KREATIVPILOT GESUCHT!

Die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung sucht die Kultur- und Kreativpiloten Deutschland 2013 bis 31. März in Thüringen.

„Egal ob jung oder alt, Einzelkämpfer oder Team, laufende Tätigkeit oder neu geborene Idee – jeder, der mit kreativen und künstlerischen Geschäftsideen durchstarten möchte, sollte sich bewerben!“, sagt Katja Großer, regionale Ansprechpartnerin für Thüringen im Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes.

Für die Teilnahme reichen eine kurze Beschreibung der Idee und Geschäftstätigkeit, eine Darlegung der Motivation – Kultur- und Kreativpilot zu werden – und ein Lebenslauf. Wer möchte kann zusätzlich einen kurzen Handy-Clip mitsenden.

Bewerbungen sind bis zum 31. März 2013 über die Homepage der Kultur- und Kreativpiloten möglich.

Bewerbungsunterlagen können alternativ per E-Mail an kreativpiloten@rkw-kreativ.de oder per Post an RKW Bremen, Postfach 10 24 62, 28024 Bremen eingereicht werden.

Die Gewinner erhalten ein Jahr lang von Experten begleitet. Im Fokus: die Vernetzung, der persönliche Austausch und die unternehmerische Entwicklung in Screenings und Workshops – und natürlich die Geschäftsideen der Kultur- und Kreativpiloten.

Weitere Informationen
www.kultur-kreativpiloten.de
www.u-institut.de
www.kultur-kreativ-wirtschaft.de